Als Gesundheitsexperte mit Affiliates zusätzlich Geld verdienen

Als Gesundheitsexperte mit Affiliates zusätzlich Geld verdienen

Der Grund für die Verfassung dieses Artikels ist in erster Linie die Tatsache, dass sich die Trends bei Gesundheitsexperten wie Therapeuten, Fitness-Coaches, Physiotherapeuten, Chiropraktikern und Psychologen allmählich ändern:

  • Zeit wird als ein wichtiger Aspekt angesehen, den viele einsparen wollen.
  • Um Ihr Einkommen zu diversifizieren, brauchen Sie eine zusätzliche Möglichkeit
  • Der Markt für Jobs im Gesundheitswesen ist hart umkämpft, daher ist eine alternative Einkommensquelle eine sinnvolle Idee.

Es muss nicht immer harte Arbeit sein und eine umfassende Zeitinvestition, um Einnahmen zu generieren

Die Tätigkeit als Selbstständiger im Gesundheitswesen sind sicherlich lohnende Berufe, aber es lohnt sich, über den Tellerrand hinauszuschauen. Das bedeutet, dass du zuerst einen Vertrauensvorschuss haben solltest, wenn du Wachstum erleben willst.

Stelle dir sich vor, du kommst in die Praxis eines Chiropraktikers, weil dein Nacken nur noch schmerzt! Eventuell hast du in einer ungünstigen Position geschlafen, die deinen Nacken belastet hat.

Deshalb möchtest du dir jetzt ein Kissen kaufen, das deinen Schlaf positiv beeinflusst und deinen Nacken entlastet. Jetzt wirst du wahrscheinlich diesen Kauf tätigen. Und warum? Weil der Chiropraktiker ein gegenseitiges Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufgebaut hat.

Das Ergebnis ist, dass du nicht nur das Kissen kaufst, sondern auch anderen empfiehlst, sich mit ähnlichen Beschwerden an ihn zu wenden.

Das Ergebnis? Ein Anstieg der Verkäufe des Kissens, zu dessen Kauf der Chiropraktiker dir geraten hat.

Die Moral von der Geschicht' ist: "Wenn die Glaubwürdigkeit erst einmal hergestellt ist, befolgen wir in der Regel die Empfehlungen dieser Person, ohne irgendwelche Vorbehalte zu äußern.“

Genau so ist es mir schon ergangen und ich war stets sehr froh von der Erfahrung und Expertise des Gesundheitsexperten zu profitieren.

Affiliates zu einer Stärke machen, statt zu einem Kampf:

Wenn Gesundheitsexperten sich auf die Idee eines Nebeneinkommen einlassen, haben sie in der Regel einen Strudel von Gedanken, der manchmal ihr Urteilsvermögen trüben kann.

Sie sind verwirrt, wie sich ein Nebeneinkommen aufbauen lässt, wenn sie doch schon genug mit dem üblichen Tagesgeschäft zutun haben.

Vielleicht haben sie auch ein schlechtes Gewissen, weil sie von den Mühen anderer profitieren, was nicht stimmt, denn bei einem Nebeneinkommen geht es darum, mit der eigenen harten Arbeit und den eigenen Fähigkeiten Geld zu verdienen, und nicht umgekehrt.

Schließlich denken viele, dass ein Nebeneinkommen zeitaufwendig ist, ohne es überhaupt ausprobiert zu haben.

In dieser Situation schlage ich vor, dass du JETZT deine Einkommensquellen diversifizierst! Da viele Beschäftigte im Gesundheitswesen vom Gesundheitssystem abhängig sind, muss sich etwas ändern, wenn Sie in den großen Städten Deutschlands wohnen und Ihren Lebensstandard beibehalten wollen. Die Bezahlung von Ausgaben wie Miete, Personalausstattung und Fortbildung kann sich wie eine Last anfühlen, und genau deshalb ist es die beste Möglichkeit, die Verdienstmöglichkeiten über Affiliates zu erweitern.

Worauf musst du bei der Gründung von Affiliates als Gesundheitsexperte achten?

1. Passt die Empfehlung zu deinen Lebensgewohnheiten und Moralvorstellungen:

Entscheiden dich für die Partnerunternehmen, die mit deinem Fachwissen und deiner Integrität übereinstimmen. Ich sage dies aus Erfahrung. Bleibe immer in einem Bereich, in dem du dich auskennst, und erwäge, deinen Horizont in diesem Bereich zu erweitern.

2. Behalte deine Zeit im Auge

Wenn du im Bereich der Affiliates tätig bist, kannst du dir sicher sein, dass du generell Zeit und Kosten sparst. Deine Seite muss nur einmalig aufgesetzt werden, doch verschwende nicht zu viel Zeit mit dem Finden der optimalen Produkten. Wähle zunächst die Produkte, von dene du voll überzeugt bist und welche du mit besten Gewissen empfehlen kannst.

3. Konzentriere dich auf die richtigen Produkte

Achte drauf, dass sich deine Produktauswahl online bestellen lässt und du die Verkäufe auch tracken kannst. Am sinnvollsten ist die Zusammenarbeit mit einer der üblichen Affiliate Plattform, auf der deine Produktauswahl vertrieben wird.

4. Prüfe dein aktuelles Gewerbe

Kannst du deine Affiliate-Einnahmen über dein Gewerbe abrechnen? Informiere dich bei deinem Steuerberater, ob du ein gesondertes Gewerbe für die Einnahmen benötigst oder ob du direkt starten kannst.

Einführung ins Affiliate Marketing

Zusammengefasst lässt sich also festhalten, dass sich durch das Affiliate Marketing deine Empfehlungen in bares Geld umwandeln lassen. Nun wirst du dafür belohnt, Produkte zu empfehlen und deine Erfahrung zu teilen. Die Beträge kommen einem im ersten Moment vielleicht gering vor, doch wenn du stetig neue Menschen auf deine Empfehlungen aufmerksam machst, kommen dort umfassende Beträge zusammen.

Doch wie startest du nun konkret und welche Schritte solltest du befolgen?

Schritt #1: Ermittle die passenden Produkte

Überlege dir, welche Produkte möchtest du Interessenten sowie deinen Kunden empfehlen? Betreibe umfassende Recherche und informiere dich zu deiner Produktauswahl.

Schritt #2: Finde die passende Plattform

Nun gilt es eine Plattform zu finden, die deine Produkte vertreibt und dich am Umsatz beteiligt. Am einfachsten ist es die Affiliate Plattform von Amazon zu nutzen. Amazon bietet ein umfassende Produktauswahl und bietet gleichzeitig ein zuverlässiges Affiliate System. Doch nicht nur Amazon bietet dir diese Möglichkeit. Du kannst auch direkt mit den Firmen kooperieren und dir passende Partner-Links ausstellen lassen.

Schritt #3: Erstelle deine Webseite

Nun kannst du natürlich all deinen Interessenten und Kunden zich Links zuschicken oder ihnen davon berichten. Du kannst aber auch einfach eine Landingpage/ Webseite aufsetzen, auf der du alle Produktempfehlungen auflistest und die Auswahl direkt mit deinen Partner-Links verbindest.

Solltest du dazu Fragen haben oder Hilfe benötigten, kannst du mich natürlich kontaktieren und ich unterstütze dich bei der Umsetzung.

Zusammengefasst: Denke über den Tellerrand hinaus, indem du dein Wissen und deine Expertise nutzt!

Bevor du mit dem Affiliate-Geschäft beginnst, solltest du dir darüber im Klaren sein, dass deine Expertise und dein Auftritt den Erfolg deiner Affiliate-Erfolge beeinflusst. 

Daher bleibe stets informiert, um die optimalen Produkte an deine Kunden und Interessenten weiterzugeben.

Ich empfehle allen Fitnesstrainern, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten, Chiropraktiker und all den brillanten Menschen im Gesundheitswesen dazu auf, ihre Produktempfehlungen mit ihren Kunden zu teilen und sich nicht schlecht dabei zu fühlen, durch Empfehlungen zu profitieren.

Wichtig ist, dass du nicht aufgrund des Geldes diverse Produkte empfiehlst, sondern deine eigene Überzeugung in den Vordergrund stellst.

Bist du Gesundheitsexperte und möchtest mit deinen Empfehlungen ein Zusatzeinkommen generieren, kontaktiere mich gerne.

Nenne mir hier ein paar Informationen zu dir und lass uns miteinander sprechen.

ÜBER DEN AUTOR

Autor

Kevin Grosskopf

Als Experte für mentale und körperliche Gesundheit, hast Du mit den Herausforderungen deiner Patienten & Klienten zu tun und meisterst zusätzlich dein Privatleben sowie die eigene Selbstständigkeit.

Dabei möchtest du das bestmögliche Ergebnisse erzielen, deine Zeit richtig nutzen und deiner Arbeit mit Freunde und Erfüllung nachgehen. Doch Stress im Alltag, Orientierungslosigkeit und fehlende unternehmerische Expertise führen häufig zum Improvisationsmodell. Und genau dort entsteht das goldene Hamsterrad, in dem du mehr arbeiten musst, um mehr zu verdienen. Doch das muss nicht sein!

Die letzten 14 Jahre bin ich genau diesem Phänomen auf dem Grund gegangen und habe ein funktionierendes Konzept entwickelt, das Dich als Gesundheitsexperten in die Position bringt weniger als zuvor zu arbeiten, bessere Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig die eigenen Umsätze zu steigern.

Wenn Du wissen möchtest, wie auch Du dir mehr Lebensqualität ermöglichst und deine Umsätze steigerst, ohne mehr Zeit in deine Arbeit zu investieren, dann freue ich mich auf unser persönliches Kennenlernen.

WEITERE BLOGARTIKEL

    Als Gesundheitsexperte in der Selbstständigkeit ohne Stress & unnötiger Bürokratie

    Unser Konzept liefert dir Patienten & Klienten die Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und gerne in diese investieren.

    Du weißt selber, dass dein Stundensatz bisher zu gering ist und deine Leistung mehr Wert ist!

    UI FunnelBuilder

    © KG Consulting - 2021